white space
 
Willkommen auf BetterKitchen.de
For worldwide shipping please visit BetterKitchen.eu
Return to Previous Page
Demeyere: John Pawson Set 4-tlg.
Demeyere
Sale

Demeyere: John Pawson Set 4-tlg.

Regulärer Preis: 896,00 €

Sonderpreis 630,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Topfset bestehend aus:


Topf: Ø 18cm, Vol.: 2,2 L.
Topf: Ø 20cm, Vol.: 3,0 L.
Kon. Sauteuse: Ø 20cm, Vol: 2 L
Pfanne: Ø 24cm



Kochgeschirrset John Pawson von Demeyere aus Edelstahl mit InductoSeal-Boden. Geeignet für alle Herdarten, inkl. Induktion.

Teilen: 0 0

Volumen / Abmessungen: 4-tlg.

Artikelnummer: 71904

Verfügbarkeit: lieferbar

Lieferzeit: lieferbar innerhalb 2-3 Werktagen

Lieferzeit: lieferbar innerhalb 2-3 Werktagen

Kundengeschenk ab 100€ Warenwert BetterKitchen.de Gutscheine

Details

Demeyere John Pawson Set 4-tlg.

 

Topfset bestehend aus:

  • Topf: Ø18cm, Höhe: 9cm, Vol.: 2,2 Liter (Artnr.: 71318)
  • Topf: Ø20cm, Höhe: 10cm, Vol.: 3,0 Liter (Artnr.:71320)
  • Konische Sauteuse: Ø20cm, Vol: 2 Liter, Höhe: 7,5 cm (Artnr. 57920)
  • Pfanne: 24cm Höhe: 5cm (Artnr.: 57624)

 

John Pawson von Demeyere

Zum Anlass des 100-jährigen Bestehens in 2008 bringt Demeyere eine neue Serie, entworfen vom berühmten britischen Architekten John Pawson auf den Markt. Die Kombination von funktioneller Komplexität und formeller Einfachheit verleiht diesem Design seinen zeitgemässen Charakter und Anreiz.

Die geraden Modelle des „John Pawson for Demeyere“-Sortiments werden aus Edelstahl hergestellt und sind mit einem InductoSeal®-Boden versehen. Die konischen Sauteusen und die Bratpfannen bestehen bis zum Rand aus 7-PlyMaterial. Dieses Sortiment besticht hauptsächlich durch die doppelwandigen Deckel. Sie werden verschweißt, wodurch der Teil zwischen den Wänden als Isolator fungiert. Dies hat den Vorteil, dass der Deckelgriff nicht warm wird und der Deckel noch besser abschließt, sodass das Essen noch länger warm gehalten werden kann. Die Griffe werden aus gegossenem Edelstahl hergestellt. Achtung: Die Seitengriffe können heiß werden. Denken Sie daran, wenn Sie die Pfannen anfassen.

Produkteigenschaften:

Geeignet für alle Herde, einschließlich Induktion

Alle Demeyere-Produkte können im Ofen sowie mit herkömmlichen Wärmequellen wie Elektrizität und Gas verwendet werden. Sie eignen sich aber auch für HiLight, AGA, Glaskeramikkochplatten und Induktion.

Geschweißte Edelstahlgriffe

Auch die Griffe werden aus Edelstahl hergestellt. Die Griffe sind geschweißt und daher nicht mit Schrauben oder Nieten befestigt. Geschweißte Griffe sind genauso stark wie genietete Griffe, sie sind jedoch hygienischer (keine Ansammlung von Schmutz, Fett oder Bakterien) und leichter zu reinigen.

Gut schließende Deckel

Die Deckel von Demeyere passen perfekt in oder auf das Kochgeschirr und schließen deshalb sehr gut ab. Außerdem können sie bei Töpfen und Pfannen mit gleichem Durchmesser untereinander ausgetauscht werden. Mit einem gut schließenden Deckel gehen weder Wärme noch Energie verloren.

Schüttrand

Alle geraden Modelle von Demeyere sowie die konischen Modelle von Atlantis und Industry sind mit einem Schüttrand versehen, der verhindert, dass Sie beim Gießen Flüssigkeit verschütten.

Vor dem Gebrauch von Demeyere-Produkten:

  • Eventuelle Etiketten und Reste von Klebstoff sind mit Aceton oder einem Nagellackentferner vom Produkt zu entfernen. Das Produkt wenn nötig mit einer kleinen Menge geeignetem, nicht ätzendem Spülmittel in warmem Wasser einweichen. Gut abspülen. Verwenden Sie niemals Bleichmittel oder Chlor, auch keine Scheuermittel oder Stahlwolle, um Ihre Demeyere-Produkte zu reinigen.
  • Wir empfehlen Ihnen, das Gefäß beim ersten Gebrauch mit einigen Esslöffeln Frittieröl auf kleinem Feuer zu erwärmen (1-2 Minuten, auf einer Induktionskochplatte noch kürzer) und dabei darauf zu achten, dass sich das Öl nicht überhitzt. Jedenfalls darf es nicht seine Farbe verändern oder zu rauchen beginnen (zur Kontrolle können Sie ein Stückchen Brot hineinlegen und leicht mitfrittieren).
  • Dann leeren Sie das Gefäß und reinigen es wiederum mit Spülmittel. Danach können Sie das Produkt ganz normal verwenden.

 

Pflege:

  • Die Reinigungsprodukte für die Spülmaschine werden immer aggressiver und beschädigen somit das Aluminium der Pfanne. Für eine lange lebensdauer raten wir Ihnen Wasser mit Reiniger oder Spülmittel und einen weichen Schwamm, Bürste oder Lappen zu gebrauchen. Verwenden Sie nie Bleichmittel, Chlor, Scheuermittel oder Stahlwolle.
  • Um hartnäckige Verfärbungen zu entfernen lassen Sie das Gefäß erst mit ein wenig warmem Wasser und etwas Spülmittel einweichen (eventuell über Nacht). Dann reinigen Sie mit einem weichen Lappen, Schwamm oder Bürste.
  • Um Kalk und mineralische Anschläge zu entfernen können Sie Ihr Produkt am Besten mit ein wenig reinem, normalem Speiseessig reinigen (1-1,5 Esslöffel). Dann spülen Sie mit Wasser und Spülmittel nach und der Anschlag ist verschwunden (anstelle von Essig können Sie auch etwas Zitronensaft verwenden).
  • In den seltenen Fällen einer hartnäckigen Verfärbung oder bei eingebranntem Fett können Sie auch ein nicht-scheuerndes Silberputzmittel oder einen Reiniger für Edelstahl verwenden. Bei normalem Gebrauch kommt es nicht zu Flecken oder Verfärbungen, sollten sie dennoch auftreten, beeinträchtigt dies den Gebrauch des Kochgeschirrs oder auch das Kochresultat in keinster Weise. Es ist natürlich einfacher, Flecken immer sofort zu entfernen, damit Ihr Kochgeschirr optimal in Form bleibt. Ihr Fachgeschäft hält unter der Referenznummer 773889 auch ein spezielles Reinigungsprodukt von Demeyere für Sie bereit.

 

Gebrauchsanweisung:

- Sehr säurehaltige Nahrungsmittel wie Mayonnaise, Zitronensaft, Essig oder auch stark gesalzenes Wasser sollten Sie lieber nicht länger als 6 Stunden in Ihrem Kochgeschirr stehen lassen. Saure oder übersäuerte Lebensmittel können zu unerwünschten Verfärbungen führen, wenn das Kochgeschirr der Wirkung über längere Zeit ausgesetzt ist.

- Schreibt Ihr Rezept den Gebrauch von Salz vor, raten wir Ihnen, immer erst das Wasser zu erwärmen, bevor Sie Salz hinzufügen. Geben Sie eine größere Menge Salz in kaltes Wasser, können die Kristalle den Topfboden leicht beschädigen.

- Obwohl es wie bereits erwähnt die Qualität und die Funktionalität Ihrer Produkte nicht beeinträchtigt, ist es natürlich besser, nicht mit scharfen Gegenständen darin zu hantieren, da diese Kratzer im Edelstahl hinterlassen können. Es ist aber wichtig zu wissen, dass mögliche Kratzer in keinster Weise die Qualität des Materials oder die Koch- und Brateigenschaften der Produkte beeinflussen.

- Der Boden Ihrer Demeyere-Serie ist für den Widerstand gegen sehr hohe Temperaturen entwickelt worden. Edelstahl fängt dennoch an sich zu verfärben, wenn die Temperatur eine Marke von 350°C überschreitet. Dies ist natürlich viel mehr als die normale Kochtemperatur von 100°C oder die normale Brattemperatur von +/- 180°C.

- Um mit Ihrem Demeyere-Kochgeschirr optimale Leistungen zu erzielen, empfiehlt es sich, das Kochgerät immer auf der dafür geeigneten Kochstelle einzusetzen. Diese sollte genauso groß oder kleiner als der Boden des Geräts sein (Dieser Rat ist bei Induktionskochplatten nicht so strikt zu befolgen wie bei konventionellen Gas- oder Elektroherden. Mit Induktion darf der Boden des Kochgeräts durchaus etwas kleiner sein als der Durchmesser der Spule).

- Durch die hohe Qualität und die besondere Wärmeverteilung im Boden ist es kein Problem, Demeyere-Kochgeschirr auf einer Kochplatte mit einem viel geringeren Umfang als dem des Bodens des Geschirrs selbst zu verwenden. Es ist dann aber erforderlich, etwas mehr Zeit einzukalkulieren, bis die Basis vom Boden bis an die Seiten erwärmt ist. [Achtung: um eine örtliche Überhitzung zu vermeiden, verwenden Sie die Pfannen von 28 und 32 cm nicht auf Kochplatten kleiner als 18 cm beziehungsweise 22 cm!]

- Auf einem Gasherd ist es wichtig immer die folgende Basisregel zu beachten: Der Durchmesser der Gasflamme darf nie größer sein als der Durchmesser des Topf-/Pfannenbodens.

 

Die Einstellung der richtigen Temperatur:

Für das Demeyere-Kochgeschirr wurden eigens ergonomische Edelstahlhandgriffe entwickelt, die die Wärmeübertragung minimalisieren, wodurch man sie meistens mit der bloßen Hand anfassen kann. Es ist und bleibt notwendig, mit etwas mehr Vorsicht zu Werke zu gehen, wenn Sie mit einem Gasherd kochen. Die Hitzequelle muss dann immer entsprechend dem Durchmesser des Gefäßes gewählt werden, damit die Griffe so wenig wie möglich von der Gasflamme erwärmt werden. Der Gebrauch von Handschuhen oder Topflappen kann notwendig werden, wenn Topf oder Pfanne auf einem Gasherd zum Einsatz kommen. Die einzigartigen Eigenschaften der Töpfe und Pfannen und ihrer Böden sorgen dafür, dass Demeyere-Gefäße auch auf kleiner Flamme eingesetzt werden können und doch die nötige Koch- oder Brattemperatur halten. Beim Kochen und Braten bei niedriger Temperatur werden nicht nur bessere Resultate erzielt, sondern es wird so unabhängig von der Art des verwendeten Herdes auch immer Energie und Geld gespart. 

Meistens beginnen Sie auf einer hohen Temperaturstufe des Herdes, bis die nötige Temperatur erreicht ist und schalten dann auf eine mittlere oder niedrige Stufe herunter. Dies ist vor allem für den Gebrauch der einzigartigen Bratgefäße wichtig. Der spezielle Boden von Topf/Pfanne funktioniert als Hitzepuffer, der dafür sorgt, dass die Temperatur auch auf kleiner Stufe aufrechterhalten wird und außerdem für eine perfekte Wärmeverteilung gesorgt ist. Dank dieser Methode ist es auch möglich, die Speisen (mit geschlossenem Deckel) längere Zeit warm zu halten, auch wenn sie nicht mehr auf der Kochstelle stehen.

 

Gebrauch im Ofen und maximale Betriebstemperatur:

Das Demeyere-Kochgeschirr erlaubt einen sicheren Gebrauch im Ofen, ohne Einschränkungen sogar bis zu Temperaturen von 350°C. Höhere Temperaturen könnten das Material verfärben, werden aber im normalen Rahmen von Back- und Kochprozessen sowieso nie nötig.

Werden auf einem Herd Temperaturen jenseits von 350°C erreicht, wird das Kochgeschirr bleibende Schäden davontragen, ohne dass die Möglichkeit einer Reparatur noch gegeben wäre. Solche Fälle fallen auch nicht unter die Herstellergarantie. Aber bei normalem Gebrauch überschreiten Herde und Öfen nie eine Temperatur von 260°C . Gebacken wird bei Temperaturen um die 190°C.

 

 

Spezifikationen

Artikelposition 71904
Gewicht (in kg) 8.5000
Hersteller Demeyere
Hersteller SKU 40850-408-0
Serie John Pawson
EAN 5412191719046
Abmessungen / Volumen 4-tlg.
Lieferzeit lieferbar innerhalb 2-3 Werktagen

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Herstellerinformation

Demeyere G.C.V.

 

Geschichte

Demeyere G.C.V. ist ein 1908 gegründetes Familienunternehmen, das jetzt in Herentals bei Antwerpen in Belgien seinen Sitz hat. Im Bereich der Herstellung kulinarischen Kochgeschirrs aus Edelstahl hat Demeyere G.C.V. Weltruf erlangt. Unsere Produkte werden sowohl von Küchenchefs wie auch von Hobbyköchen in ganz Europa, Amerika, Asien und Afrika verwendet.

Während mehrerer Generationen hat Demeyere G.C.V. qualitativ hochwertiges Kochgeschirr aus Edelstahl entwickelt und dabei eine umfangreiche Mischung verschiedenster Produkten und Serien entworfen, um so den Wünschen der anspruchsvollsten Verbraucher und Küchenchefs zu genügen. Demeyere G.C.V. versucht, im Hinblick auf Leistung, Komfort, Sicherheit, Gesundheit und Haltbarkeit immer höchste Qualität zu liefern. Die Freude am gesunden Kochen wird durch unseren Sinn für Design perfekt abgerundet.

In Kombination mit spezialisierter Fachkundigkeit wendet Demeyere G.C.V. eine selbst entwickelte, äußerst moderne und adaptierbare Technologie an, um so die schwierigsten und unterschiedlichsten kulinarischen Herausforderungen meistern zu können. Unser Kochgeschirr ist weltweit dann auch das einzige, bei dem eine auf die für das jeweilige Produkt relevanten Kochvorgänge und -methoden zugeschnittene Technologie eingesetzt wird.

Lassen Sie uns darum zusammen entdecken, was Demeyere G.C.V. Neues entwickelt hat und warum es so einzigartig ist, diese exklusiven Kocherfahrungen zu machen, auf dass Sie daran noch viele Jahre Freude haben werden.

 

Philosophie und Vision

Technologie abgestimmt auf den Verwendungszweck
Neben Ihrer unentbehrlichen Kenntnisse sowie Ihrer Liebe und Geduld ist es auch wichtig, dass Sie beim Kochen das richtige Geschirr benutzen. Professionelle Köche wissen nur zu genau, dass für jede Kochmethode spezifisch geeignetes Kochgeschirr notwendig ist. Das Entwerfen neuer Produkte beginnt dann auch immer bei der Analyse der für jedes Produkt typischen Kochprozesse. Kompromisslos entwickeln und entwerfen unsere Ingenieure dann genau die Technologien, die diesen Anforderungen entsprechen. Eine intensive Zusammenarbeit mit renommierten Köchen, Hobbyköchen und Hausfrauen auf der ganzen Welt hat dazu beigetragen, Kochgeschirr zu entwickeln, mit dem beim Kochen einfach bessere Resultate erzielt werden.

Technologische Neuerungen
Unser Prinzip der stetigen Fortentwicklung führt dazu, dass Demeyere G.C.V. immer die modernste und leistungsfähigste Technologie präsentiert. In den späten sechziger Jahren waren wir Pioniere auf dem Gebiet der Verwendung von Sandwichböden mit reinem Aluminium. Vor Jahren schon haben wir unsere Oberflächenbehandlung Silvinox entwickelt, die noch immer einzigartig ist. Heute sind TriplInduc, unser 7-PlyMaterial (mit einer auf den typischen Kochprozess abgestimmten Dicke), InductoSeal und ControlInduc® Weltneuheiten aus unserem Hause. Und wie finden Sie unsere Griffe aus massivem, gegossenem Edelstahl, die auch nach stundenlangem Kochen meistens noch kühl genug zum Anfassen sind?

Design
Neben der maßgeschneiderten und immer wieder erneuerten Technologie legt Demeyere G.C.V. auch großen Wert auf die Ausstrahlung seiner Produkte. Kochgeschirr muss nicht allein effizient funktionieren, es muss auch schön und dekorativ sein, sowohl in der Küche als auch auf dem Esstisch. In den vergangenen Jahren hat Demeyere G.C.V. darum die Zusammenarbeit mit belgischen und internationalen Designern gesucht. Das Resultat kann sich sehen lassen, stilvolles Kochgeschirr von höchster Qualität.

 

Kontakt Demeyere G.C.V.

Atealaan 63
BE-2200 Herentals
Belgien

Telefon + 32 14 285 210
Fax + 32 14 285 222
E-Mail info@demeyere.be

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Sale
Zwilling: Twin Classic Kochgeschirrset, 4-tlg.

Regulärer Preis: 279,00 €

Sonderpreis 210,65 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sale
Zwilling: Quadro Kochgeschirrset, 5-tlg.

Regulärer Preis: 309,00 €

Sonderpreis 203,95 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sale
Zwilling: Prime Kochgeschirrset, 5-tlg.

Regulärer Preis: 499,00 €

Sonderpreis 349,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sale
Zwilling: Passion Kochgeschirrset 5tlg.

Regulärer Preis: 339,00 €

Sonderpreis 242,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten